Deutsch | Englisch

OLP für einen effizienten Produktionsstart.

Ohne Umwege zum Ziel.

Wir kennen das Ziel unserer Kunden: Der schnelle Produktionsanlauf. Das erfordert höchste Effizienz aller eingesetzten Betriebsmittel. Die Produktion in Taktzeit ist dabei der Maßstab.

Die breite Spanne der geforderten Taktzeiten und die Produktvielfalt der Fertigungslinien stellt unsere Robotik-Spezialisten immer wieder vor neue Herausforderungen. Eine der Anforderungen für effiziente Schweißprozesse sind möglichst kurze Taktzeiten die einen bis ins kleinste Detail optimierten Bewegungsablauf der Roboter erfordern. Oder extrem lange Taktzeiten, die durch die große Anzahl der benutzten Werkzeuge, Programme und Abläufe die Programmierung der Roboter sehr aufwendig macht. All das ist ohne den Einsatz von OLP nicht beherrschbar.

Aber auch besondere Fertigungsmethoden wie das Rollbördeln oder komplexe Aufgaben mit kooperierenden Robotern sind ohne OLP nicht mehr funktional und rentabel zu lösen. Hochautomatisierte und flexible Produktionsanlagen von heute, machen eine Inbetriebnahme mit OLP unverzichtbar.

  • Unsere Leistung im Detail

         
    • Bahnapplikationserstellung
    • Exakte und effiziente Roboterprogramme
    • Steigerung der Fertigungsgenauigkeit
    • Verkürzung der Inbetriebnahmezeiten
    • Sequence of Operation
    • Optimierte Bewegungspfade und -zeiten
    • Ermittlung von Zykluszeiten

Online-Inbetriebnahme